Aufnahme I

Der große Aufnahmeraum ist vor allem für Schlagzeug- und Klavieraufnahmen konzipiert.

Er bietet genug Platz für mehrere Musiker, und somit die Möglichkeit, gemeinsam  in einem Raum einzuspielen um die gewohnte Probe- und Liveatmosphäre beizubehalten.  Zugleich besteht die Möglichkeit, die Amps von Gitarre und Bass ohne Übersprechen im zweiten Aufnahmeraum aufzunehmen.

Durch die variable Raumakustik kann die Nachhallzeit des Raumes individuell verändert werden um die Akustik je nach Musikrichtung und/oder Geschmack anzupassen. Somit sind vom trockenen Heavymetal-Schlagzeug-Sound bis hin zum räumlich natürlich klingenden Jazz-Sound sämtliche Aufnahme-Szenarien realisierbar.

Ein zusätzliches Monitor-Mischpult bietet jedem Musiker die Möglichkeit, seinen Kopfhörermix auf Wunsch individuell selbst einzustellen.

Durch die gute Schalldämmung nach außen sind auch längere Sessions möglich.

Impressum